Bedarfserhebung Mittelstand 2021

Allgemeine Informationen über Ihr Unternehmen

1.
In welcher Branche sind Sie tätig?

2.
Wo liegt ihr Unternehmensstandort?

3.
Wie alt ist ihr Unternehmen?

4.
Bitte geben Sie die Unternehmensgröße an:

5.
Bitte geben Sie den Geschäftsgegenstand an:

6.
Wie greifen Sie neue Entwicklungen auf und betreiben Innovationsmanagement (mehrere Antworten möglich)?

7.
Für welche Bereiche Ihres Unternehmens stellen Sie perspektivisch Budgets zur Digitalisierung bereit (mehrere Antworten möglich)?

8.
Welche Vorteile sehen Sie in der Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle? (mehrere Antworten möglich)?

9.
Welche Nachteile ergeben sich Ihrer Meinung nach für Ihr Unternehmen aus einer fehlenden/nicht weit genug fortgeschrittenen Digitalisierung (mehrere Antworten möglich)?

10.
Wo sehen Sie für Ihr Unternehmen Hürden/Probleme bei der Digitalisierung (mehrere Antworten möglich)?

11.
Spielt für Sie das Thema „Nachhaltigkeit“ eine Rolle beim Thema Digitalisierung?

12.
Welches sind die für Ihr Unternehmen aktuell wichtigsten betrieblichen Herausforderungen (mehrere Antworten möglich)?

13.
Fühlen Sie sich über vorhandene technologische/digitale Produkte/Dienstleistungen in Ihrer Branche hinreichend informiert?

14.
Wie und wie oft suchen Sie nach Digitalisierungslösungen (mehrere Antworten möglich)?

15.
Gibt es bestimmte Technologien/Megatrends, die Sie für Ihre Branche als besonders spannend erachten (mehrere Antworten möglich)?

16.
Bei welchen der oben genannten Technologien und Technologietrends können Sie sich vorstellen, dass diese in Ihrer Branche nutzenbringend eingesetzt werden können (mehrere Antworten möglich)?

17.
Welche Digitalisierungslösungen nutzen Sie bereits (mehrere Antworten möglich)?

18.
Welche Digitalisierungslösungen können Sie sich vorstellen, zukünftig zu nutzen (mehrere Antworten möglich)?

19.
Haben Sie einen Sparringspartner für die Digitalisierung?

20.
Wenn ja, wen nutzen Sie als Ideen- und Impulsgeber für Fragen der Digitalisierung und Innovation (mehrere Antworten möglich)?

21.
Wenn nein, glauben Sie, dass Sie von einem solchen profitieren würden?

22.
Gibt es digitale Lösungsansätze aus anderen Branchen, die für Sie im Rahmen einer Unternehmenskooperation interessant wären? Wenn ja, aus welchen der genannten Branchen (mehrere Antworten möglich)?

23.
Kooperieren Sie mit Startups

24.
Wenn ja, in welcher Form?

25.
Wenn ja, ist die Zusammenarbeit aus Ihrer Sicht erfolgreich?

26.
Falls Sie die Zusammenarbeit als nicht erfolgreich bewerten, warum ist diese aus Ihrer Sicht nicht erfolgreich?

27.
Wenn nein, aus welchen Gründen kooperieren Sie bisher nicht mit Startups (mehrere Antworten möglich)?

28.
Welche Rahmenbedingungen und Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit Ihr Unternehmen zur Lösung von technologischen/digitalen Fragestellungen mit einem Startup kooperiert?

29.
In welcher Form können Sie sich eine (weitere) Zusammenarbeit mit einem Startup vorstellen (mehrere Antworten möglich)?

30.
Welche der genannten Faktoren könnten Ihnen eine Kooperation mit Startups erleichtern (mehrere Antworten möglich)?

Mit Klick auf "abschließen" bestätigen Sie Ihre Teilnahme an der Bedarfserhebung Mittelstand 2021. Die Befragung ist anonym. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.