Die wichtigsten Förderaufrufe im Monat November

  •  
  • | Fördermittel | KölnBusiness | Startups | Gründen | Unternehmen
Magazin - KölnBusiness
Bei Fragen zu Förderaufrufen berät KölnBusiness Unternehmen und Forschungseinrichtungen individuell und kostenlos.
© Steve Buissinne / Pixabay

Im KölnBusiness-Magazin erhalten Unternehmen, Startups und Forschungseinrichtungen aus Köln regelmäßig einen Überblick über aktuelle Förderaufrufe der Stadt, des Bundes, der Länder und der Europäischen Union, deren Bewerbungsfristen im kommenden Monat enden. Heute: Die wichtigsten Aufrufe im Monat November.

 

KI-Anwendungshub Kunststoffverpackungen

 

Der Förderaufruf zur Richtlinie „KI-Anwendungshub Kunststoffverpackungen – nachhaltige Kreislaufwirtschaft durch Künstliche Intelligenz“ ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Gefördert wird der Aufbau eines KI-Anwendungshubs für den Einsatz von Methoden der Künstlichen Intelligenz im Bereich Kunststoffverpackungen.

Aufgabe ist es, den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und digitalen Technologien in der Praxis zu forcieren und konkrete Schritte zur Verwirklichung einer Kreislaufwirtschaft im Verpackungsbereich umzusetzen. Im KI-Anwendungshub arbeiten Stakeholder aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen. 

Antragsberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sowie Einrichtungen der Kommunen und Länder sowie Verbände und weitere gesellschaftliche Organisationen. Die Antragstellung durch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wird ausdrücklich begrüßt.

In der ersten von zwei Verfahrensstufen ist bis zum 15. Dezember 2021 eine Projektskizze einzureichen.

Mehr Informationen

 

Förderung von interdisziplinären Projekten im Bereich der Krebsforschung

 

Die Richtlinie zur Förderung von interdisziplinären Projekten zur Entwicklung und Erprobung von neuen Ansätzen der Datenanalyse und des Datenteilens in der Krebsforschung ist ein Aufruf des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Gefördert werden Vorhaben zur Entwicklung und Erprobung von Ansätzen der Datenanalyse für die Nutzbarmachung von onkologischen Daten.

Anforderungen an die Projekte:

  • Zusammenarbeit von Expert*innen verschiedener Fachrichtungen
  • Entwicklung qualitätsgesicherter Trainings-, Validierungs- und Testdatensätze auf Basis von realen onkologischen Daten
  • Berücksichtigung von Expertisen aus den Bereichen Datengenerierung, Onkologie sowie Datenanalyse
  • Fokus auf ein herausforderndes Problem der Datenanalyse im Zusammenhang mit einer klinisch relevanten onkologischen Fragestellung
  • Nutzung von bereits existierenden Datensätzen für Forschungsfragestellungen

Bewerbungsschluss ist der 1. Februar 2022.

Mehr Informationen

 

Förderung alternativer Antriebe von Bussen im Personenverkehr

 

Die Förderrichtlinie zur Förderung alternativer Antriebe von Bussen im Personenverkehr ist eine Initiative des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). 

Ziel ist die Unterstützung der Marktaktivierung und des Markthochlaufs von Bussen mit klimafreundlichen, alternativen Antrieben im Personenverkehr. Im Fokus der Förderung stehen Machbarkeitsstudien, die das Ziel einer nachhaltigen Beschaffung von Bussen mit alternativen Antrieben haben.

Im Rahmen dieses Förderaufrufs sind Studien förderfähig, die Konzepte zur Betriebsumstellung auf alternative Antriebe und die nachhaltige Beschaffung von Bussen und für den Betrieb dieser Busse zusätzlich benötigten Infrastruktur zum Inhalt haben.

Der Förderaufruf richtet sich an juristische Personen des öffentlichen und des Privatrechts sowie natürliche Personen, soweit sie wirtschaftlich tätig sind. Bewerbungsschluss ist der 30. November 2021

Mehr Informationen

 

Fördermittelberatung bei KölnBusiness

Bei Rückfragen zu einzelnen Programmen berät KölnBusiness-Fördermittelexpertin Dr. Dorit Meyer Unternehmen und Forschungseinrichtungen individuell und kostenlos. Wenden Sie sich dazu an die in der rechten Spalte angegebenen Kontaktdaten. 

 


Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.