Werden Sie ein Teil von KölnBusiness

Wir sind die KölnBusiness Wirtschaftsförderung! Im Jahr 2019 mit einer Hand voll Mitarbeiter*innen gegründet, sind heute 80 Mitarbeiter*innen bei uns im ständigen Einsatz für unsere Stadt. Von Unternehmen und Gründer*innen über Investor*innen bis hin zu Projektentwicklern: Wir beraten, vernetzen und fördern, um die Wirtschaft in unserer Stadt nach vorne zu bringen und fit für die Zukunft zu machen.

Dabei setzen wir auf flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Auf Eigenverantwortung, flexible Arbeitszeitmodelle und die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Auf Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeit – und das für alle und jede*n gleichermaßen.

Sie wollen Teil von uns werden? Welche Stellen zurzeit bei uns frei sind, welche Benefits wir unseren Mitarbeiter*innen bieten und Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Bewerbungsprozess finden Sie im Verlauf dieser Seite. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Aktuelle Stellenanzeigen

 

Offene Festanstellungen

derzeit leider keine offenen Stellen

 

Offene Werkstudent*innen-Stellen

derzeit leider keine offenen Stellen

Mitarbeiter*innen-Benefits

Vergütung & Benefits

  • Eingliederung in den TVöD-V VKA​ und Jahressonderzahlung
  • 30 Urlaubstage/Jahr
  • Betriebliche Altersvorsorge​
  • Mitarbeiter*innen-Benefits bei Partnerunternehmen

Arbeiten bei KölnBusiness

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten als fester Teil der Firmenkultur
  • Flache Hierarchien und ausgeprägte Projektverantwortung
  • Moderne Büroräumlichkeiten in der Innenstadt

 

Persönliche Entwicklung ​

  • Vielfältige und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Feedbackgespräche
  • Teambuildingmaßnahmen und Teamevents
  • Externe Beratungsangebote über EAP

 

 

Work Life Balance

  • Möglichkeit von Sabbaticals
  • Familienfreundliche Strukturen (z.B. Eltern-Kind-Büro)
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge (z.B. Grippeschutzimpfungen)
  • Vergünstigte Sportangebote

Wer wir sind

Wir sind die erste Ansprechpartner*in für Unternehmen, Gründer*innen, Startups und Investoren. Dabei zeichnen wir uns durch ein kundenorientierertes Selbstverständnis aus. In unserem Unternehmensfilm „Mittendrin“ lernen Sie uns kennen! 

Mehr über uns und unser Selbstverständnis und unsere Mission für den Wirtschaftsstandort erfahren Sie hier:

Ausgezeichnete Arbeitgeberin

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung wurde mit dem Arbeitsgeberzertifikat von Great Place To Work ausgezeichnet. Die hohe Mitarbeiterzufriedenheit und unsere Unternehmenskultur machen die Wirtschaftsförderung zu einer attraktiven Arbeitgeberin. Außerdem gehören wir zu den fünf Prozent der beliebtesten Unternehmen auf der Arbeitgeber-Vergleichsplattform kununu.

Das sagen unsere Mitarbeiter*innen

FAQ Bewerbungsprozess

Nein. Wir nehmen ausschließlich Bewerbungen für unsere ausgeschriebenen Stellen entgegen.

Online über unser Karriereportal. Dort können Sie bequem alle benötigten Informationen über den „Jetzt Bewerben“-Button hochladen. Die Bewerbung dauert in der Regel nur wenige Minuten. Kurz nach dem Absenden erhalten Sie von uns eine automatisierte Eingangsbestätigung.

Ein Anschreiben (max. eine Seite), einen Lebenslauf sowie relevante Arbeitszeugnisse und Zertifikate. Anhand der Unterlagen prüfen wir, ob Ihre Qualifikationen zu den Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle passen.

So lange die Stellenausschreibung in unserem Karriereportal zu finden ist, nehmen wir Bewerbungen entgegen. Ein Teil unserer Ausschreibungen hat zudem eine feste Bewerbungsfrist. Diese ist in der Ausschreibung ersichtlich.

Die geeignetsten Bewerber*innen laden wir im ersten Schritt zu einem Kennenlerngespräch per Telefon oder Videokonferenz ein. Danach folgt ein persönliches Vorstellungsgespräch bei uns am Börsenplatz in Köln. In der Regel sind dabei zwei bis drei Personen aus dem KölnBusiness-Team anwesend. Das Gespräch dient für uns zum (fachlichen) Austausch und gegenseitigem Kennenlernen.

Sofern Ihre Qualifikationen dies erlauben, ist das möglich. Bitte erläutern Sie in Ihren Anschreiben, welche der Stellen Sie präferieren.

Sie finden unsere Kontaktdaten am Ende dieser Webseite.

Gerne können Sie die Anrede in Ihrem Anschreiben allgemein halten (z.B. „Sehr geehrte Damen und Herren").

Nein, aus technischen Gründen ist dies nicht möglich. Sofern Sie Unterlagen nachreichen oder Ihre Bewerbung zurückziehen möchten, erreichen Sie uns unter den auf dieser Webseite angegebenen Kontaktdaten.

Daten von Bewerber*innen werden im Falle einer Absage nach sechs Monaten gelöscht. Für den Fall, dass Sie einer weiteren Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, werden wir Ihre Daten in unseren Bewerber*innen-Pool übernehmen. Dort werden die Daten nach Ablauf von zwei Jahren gelöscht. Sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden die Daten aus dem Bewerberdatensystem in unser Personalinformationssystem überführt.

Jede*r neue Mitarbeiter*innen durchläuft bei uns ein individuelles Onboarding-Verfahren. In diesem lernen Sie unsere wichtigsten Arbeitsabläufe und technischen Tools kennen. Im Anschluss daran folgt eine intensive Einarbeitung in unser Team und Ihre künftigen Aufgaben. Während des gesamten Onboarding-Prozesses steht Ihnen ein*e erfahren*e Mitarbeiter*in von KölnBusiness als Buddy zur Seite. Mitarbeiter*innen werden zudem in einem monatlichen Webcast über aktuelle Projekte und Themen bei KölnBusiness informiert.