Digitalisierung in Köln 

Köln ist eine der digitalsten Städte Deutschlands: Köln punktet beim Ausbau von 5G und Glasfaser und beeindruckt mit einem hohen Innovationspotential. Gemessen am Digitalisierungsgrad der Unternehmen nimmt die Stadt bundesweit einen Spitzenplatz ein.

  • Eine der besten IT- und Kommunikationsinfrastrukturen aller deutschen Städte
  • Mehr als 80 Prozent Glasfaserausbau: höchste Quote in Deutschland
  • Mehr als 28.000 km Glasfaserkabel: eine der modernsten Internet-Infrastrukturen in Europa
  • 25.000 Beschäftigte arbeiten in der IKT-Branche
  • "The Ship": Eines der digitalsten Bürogebäude Deutschlands

Jetzt Erfolgsstory starten

Digitale Infrastruktur für digitale Unternehmen in Köln 

Im Smart-City-Index des Branchenverbands Bitkom liegt Köln auf den oberen Rängen. Bei der digitalen Infrastruktur ist die Stadt sogar ganz vorne mit dabei. Mit rund 80 Prozent verfügt die Stadt darüber hinaus über die höchste Ausbauquote von Glasfaserleitungen in Deutschland. Auch den Ausbau von 5G treibt die Stadt Köln voran. Die Telekom versorgt 90 Prozent des Stadtgebietes mit dem neuen Standard. Gerade für die Industrie bietet dies innovative Möglichkeiten im Bereich IoT (Internet of Things).  

Luftbild von Köln mit Blick auf den Fernsehturm. Luftbild von Köln mit Blick auf den Fernsehturm. Luftbild von Köln mit Blick auf den Fernsehturm.

IKT-Branche

Führende Anbieter in der Soft- und Hardware-entwicklung, mittelständische Unternehmen und eine dynamische Startup-Szene machen Köln zu einem der wichtigsten Standorte für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) in Deutschland.

IKT in Köln

Starten Sie jetzt Ihre eigene Erfolgsstory in Köln!

Wir beraten Sie gerne.
Dr. Manfred Janssen

Geschäftsführer