Mitarbeiter (m/w/d) Wirtschaftsförderung im Bereich Unternehmensservice

KölnBusiness Wirtschaftsförderung
Standort: Köln, feste Anstellung, Vollzeit, unbefristet

In Deutschlands schönster Stadt gibt es derzeit auch die interessantesten Jobs in der deutschen Wirtschaftsförderung: Als Tochterunternehmen der Stadt Köln kümmert sich die KölnBusiness Wirtschaftsförderung umfassend um Unternehmen, Investor*innen, Gründer*innen und Fachkräfte. Mit zahlreichen Projekten und Angeboten fördern wir die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts und der „Marke“ Köln.  


In diesem neu aufgebauten Team arbeiten Sie im Unternehmensservice der KölnBusiness und sind erste*r Ansprechpartner*in für Unternehmen bei allen Fragen zu Ansiedlungen, Investitionen, Bestandssicherung und Flächen. Sie arbeiten gern, sind hochqualifiziert, freuen sich auf gute Zusammenarbeit und Atmosphäre? 

Dann werden Sie Teil des KölnBusiness Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als  

Mitarbeiter (m/w/d) Wirtschaftsförderung im Bereich Unternehmensservice

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind die erste Kontaktperson und zentrale*r Ansprechpartner*in für Unternehmen, die ein Anliegen an die Wirtschaftsförderung haben.
  • Sie unterstützen Kölner Unternehmen bei spezifischen Themen wie z. B. Standorterweiterung, Ansiedlung, Genehmigungsprozessen.
  • Sie betreuen Unternehmen in enger Zusammenarbeit im Team der Wirtschaftsförderung, anderen städtischen Ämtern und Verwaltungsstellen.
  • Sie begleiten und unterstützen Unternehmen bei Terminen innerhalb der Verwaltung, arbeiten eng mit der Verwaltung der Stadt Köln zusammen und sind so Vermittler zwischen Unternehmen und Stadtverwaltung.

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit Wirtschaftsbezug.
  • Idealerweise kennen Sie auch kommunale Verwaltungsstrukturen.
  • Sie sind ein offener, kontaktfreudiger und kommunikativer Mensch mit kunden- und dienstleistungsorientierter Denk- und Arbeitsweise. Dazu gehört, dass Sie sich sehr gut ausdrücken können - mündlich und schriftlich.
  • Sie haben ein hohes Organisationsvermögen und Verantwortungsbereitschaft, arbeiten selbstständig und strukturiert. Dabei verbinden Sie höchste Eigenständigkeit und Eigenverantwortung mit Teamfähigkeit.
  • Sie verstehen grundlegende politische und ökonomische Zusammenhänge.
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und kennen sich mit MS-Office aus.

 

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in der viertgrößten Stadt Deutschlands mit vielen national und international tätigen Unternehmen.
  • echte Gestaltungsspielräume in einem engagierten und agilen Team.
  • ein attraktives Arbeitsumfeld in der Kölner Innenstadt mit modernster technischer Ausstattung.
  • flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, eine offene Unternehmenskultur.
  • eine unbefristete, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit.
  • flexibles, mobiles Arbeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • eine leistungsgerechte Vergütung – je nach Qualifikation bis zu E13.

 

Sie wollen mit anpacken?

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31. Oktober 2020 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Mail (PDF) an unseren Dienstleister:

Moduldrei Standortstrategie GmbH
Jörg Lennardt
j.lennardt@moduldrei.de
0231/47700377
Martin-Schmeißer Weg 3a
44227 Dortmund

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, eventueller Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtig