27-28 Okt

Dutch Design Week

  •  

Detour Design I: Dutch Design Week 

Nur 150 Kilometer trennen die Designstädte Köln und Eindhoven voneinander und doch hört man in der Domstadt selten von der Dutch Design Week, die im 20. Jahr ihrer Existenz als das größte und spannendste Designfestival der Niederlande gilt. KölnBusiness bietet fünfzehn professionellen Designer*innen auf einer zweitägigen Reise mit der ersten Detour Design die Möglichkeit zur Inspiration, zur Weiterentwicklung, zum internationalen Austausch und zum Netzwerken.  

Nachhaltigkeit und die Suche nach Stoffkreisläufen und ökologischen Materialien sowie die fortschreitende Digitalisierung mit ihrer zunehmenden Verschneidung von virtuellen und realen Räumen, prägen auch die Designwirtschaft. Beiden Entwicklungen fühlen wir in Eindhoven den Puls und besuchen den „Green Future Club“ auf dem ehemaligen Philipps-Gelände genauso wie den „DDW Talk: Digital Realities“. Dazu kommen wir auf einer Studio-Tour mit niederländischen Kolleg*innen ins Gespräch und fragen uns bei „Contemporary Icons“ welches Kölner Design vielleicht in 50 Jahren in Sammlungen zu bewundern sein wird. 

Kosten 
Für das Programm, die Busfahrten und die Übernachtung fallen keine Kosten an. Bitte rechnen sie für gemeinsame Mahlzeiten mit etwa 80 € Eigenanteil. 

 

Bedingungen 

  • Das Angebot richtet sich an professionell tätige Designer*innen (nachweisbar durch Portfolio o.ä. im Web) mit Arbeitsmittelpunkt in Köln  

Bewerbung 

  • Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 2. Oktober 2022, eine Rückmeldung erfolgt direkt am 3. Oktober 2022 

Bewerbungskriterien 

Bitte machen Sie deutlich, welchen professionellen Mehrwehrt Sie sich von der Reise versprechen. (300 Zeichen) 

Bitte werfen Sie einen Blick in das DDW22-Programm, was möchten sie in jedem Fall sehen und warum? (300 Zeichen) 

Mit welchem/welcher der niederländischen Designer*innen auf der DDW22 würden Sie gern in Kontakt treten und warum? (300 Zeichen) 

 

Jetzt bewerben

 

Reiseplan

Donnerstag, 27. Oktober 
07:30 Uhr Abfahrt in Köln 
08:30 Uhr Intro und Vorstellen im Bus 
10:00 Uhr Check-In Hotel / Check in DDW-Festival  
11:00 Uhr Führung Strijp S 
14:00 Uhr Gemeinsames Essen  
15:00 Uhr Zeit zur Erkundung der Stadt 
16:30 Uhr Talk: Contemporary Icons 
19:00 Uhr Gemeinsamer Ausklang  

Freitag, 28. Oktober 
10:00 Uhr Matchmaking Sectie-C-Studio-Tour 
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen 
14:00 Uhr Individuelle Touren möglich 
16:30 Uhr Talk: Digital Realities 
20:00 Uhr Abfahrt in Eindhoven 
20:30 Uhr Kurze Retrospektive im Bus 
22:00 Uhr Ankunft in Köln 

 

Eine Kooperation von KölnBusiness und KölnDesign e.V.