28 Feb

Webcast: Fördermöglichkeiten für KI-Projekte

  • online

Von Datenanalyse und -verarbeitung über Kundeninteraktion und Marketing bis hin zu Produktentwicklung und Design – die Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) sind vielseitig. Denn KI bietet Unternehmen eine große Chance für Effizienzsteigerungen, Kostensenkungen und innovative Geschäftsmodelle.

Wollen auch Sie diese Potenziale für Ihr Unternehmen ausschöpfen? Erfahren Sie, wie Sie für Projekte zur (Weiter-) Entwicklung KI-basierter Produkte, Dienstleistungen und Prozesse Förderung beantragen können!

 

Zur Information über Förderchancen für Entwicklungsprojekte mit KI-Bezug veranstaltet die KölnBusiness Wirtschaftsförderung in Kooperation mit der ZENIT GmbH (Zentrum für Innovation und Technik in NRW) einen Webcast.

 

Mit Blick auf öffentliche Fördermöglichkeiten von Stadt, Land, Bund und EU zeigen wir auf:

  • Welche Fördervoraussetzungen gelten?
  • Welche Aufwendungen sind in welchem Umfang förderfähig?
  • Wie erfolgt das Antragsverfahren?

 

Diese und weitere Fragen beantworten Ihnen Sergej Paveliev, Projektleiter und Experte für Innovationen und Fördermittel der ZENIT GmbH. und Dr. Dorit Meyer, Förderberaterin bei KölnBusiness.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Zur Anmeldung

 

 

Nutzen Sie zusätzlich die Möglichkeit, sich ein individuelles und kostenloses Beratungsgespräch am Dienstag, den 12. März 2024, oder Mittwoch, den 13. März 2024, zu buchen. Den Link zur Anmeldung erhalten Sie in der Anmeldebestätigung zum Webcast per Mail.