KölnBusiness Wirtschaftsförderung: Neuer Aufsichtsrat konstituiert

  •  
Presse - KölnBusiness
Der Aufsichtsrat der KölnBusiness Wirtschaftsförderung hat sich konstituiert (v.l.n.r. KölnBusiness-Geschäftsführer Dr. Manfred Janssen, Aufsichtsratsvorsitzender Nicolai Lucks und KölnBusiness-Geschäftsführer Michael Josipovic).
© KölnBusiness/Martina Goyert

Der Aufsichtsrat der KölnBusiness Wirtschaftsförderung hat sich am 9. Februar konstituiert. Nicolai Lucks wurde zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Erste Stellvertreterin ist Brigitta von Bülow, zweiter Stellvertreter ist Jörg van Geffen.

 

Der Aufsichtsrat der KölnBusiness Wirtschaftsförderung hat sich in seiner Sitzung am 9. Februar 2021 konstituiert. Nicolai Lucks (CDU), Geschäftsführer der Wallburger GmbH und Kreishandwerksmeister, wurde zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Erste Stellvertreterin ist Brigitta von Bülow (Bündnis 90/Die Grünen), Bürgermeisterin und Mitglied im Rat der Stadt Köln. Zweiter Stellvertreter ist Jörg van Geffen (SPD), Sachkundiger Bürger im Wirtschaftsausschuss.

Das Gremium besteht aus 15 Mitgliedern. Es setzt sich zusammen aus der Oberbürgermeisterin der Stadt Köln oder einer/m von ihr entsandten Vertreter/in, 13 vom Rat der Stadt Köln entsandten Mitgliedern sowie einer Arbeitnehmervertreterin der KölnBusiness Wirtschaftsförderung.

 

Konstruktive Zusammenarbeit fortführen

 

„Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung wird weiterhin mit allen Kräften Unternehmerinnen und Unternehmer unterstützen und sich für die Belange der Wirtschaft einsetzen. Die Fortführung der konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat wird ein Grundpfeiler für den Erfolg unseres Wirkens sein“, sagt Dr. Manfred Janssen, Geschäftsführer der KölnBusiness Wirtschaftsförderung.

Während der konstituierenden Sitzung wurden dem Gremium die aktuellen Arbeitsschwerpunkte der KölnBusiness Wirtschaftsförderung sowie herausragende Projekte und Erfolge aus dem Jahr 2020 vorgestellt.

 

KölnBusiness Wirtschaftsförderung

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderungist eine Tochtergesellschaft der Stadt Köln. Sie ist erste Ansprechpartnerin für alle Unternehmen sowie Gründer*innen in der Stadt. KölnBusiness gibt Orientierung, wenn es um Verwaltung und Regelungen geht. Wir informieren und vermitteln in allen wirtschafts- und verwaltungsrelevanten Fragen, wir vernetzen und bieten mit vielfältigen Services individuelle Lösungen.