Grafik, die Menschen zeigt, die sich weltweit digital vernetzen

Mit dem Cologne Startup Boost von Köln in die ganze Welt.

International durchstarten – diesen Weg ebnen die KölnBusiness Wirtschaftsförderung und WeWork nun zehn Kölner Startups. Im Rahmen des dreimonatigen Förderprogramms „Cologne Startup Boost“ werden sie in die internationale WeWork-Community und das „Labs“-Programm der Serviceplattform eingebettet. Dadurch profitieren sie von Büroräumen, Lernformaten, Vorlagen sowie kuratierten Kontakten zu Unternehmer*innen, Inkubatoren, Investor*innen und Expert*innen weltweit.

Für das Förderprogramm beworben hatten sich 21 Startups, die neben einem marktreifen Technologieprodukt auch nachweisliches Kundeninteresse sowie ein international skalierbares Geschäftsmodell vorweisen mussten. Für die zehn Gewinner startet das Programm am 1. September 2020 mit einem Auftaktmeeting bei WeWork in Köln.

Alle Infos zum Cologne Startup Boost gibt es hier.

Sie wollen keine News mehr verpassen?

Regelmäßig relevante Nachrichten rund um den Wirtschaftsstandort Köln – direkt in Ihr Postfach

jetzt abonnieren